Das Hotel – Weißenhäuser Strand

Der Weissenhäuser Strand (Schleswig-Holstein) besticht durch seine naturbelassenen Dünen und die imposante Steilküste. In direkter Strandnähe befindet sich auch das wunderschöne 4* – Wellness Hotel. Alle Zimmer verfügen über W-Lan, TV, Telefon, Kühlschrank und eine Nespresso Kaffeemaschine.

Des Weiteren verfügt das Hotel über einen ausgedehnten Wellness-Bereich, der für euch natürlich inklusive ist. Hier könnt ihr euch in zwei Becken mit einer Wassertiefe von 1,30 m bei 32° Grad wunderbar nach den Workshops entspannen. Der Saunabereich lädt bei 70° oder 90° Grad oder im Dampfbad zum entspannen ein. Darüber hinaus verfügt der Bereich über ein eigenes Tauchbecken und einen separaten Ruheraum. Als weiteres Extra entspricht das hauseigene Solarium dem neuesten Standard. Euch wird alles geboten, von exklusiven Bädern und Verwöhnpackungen bis hin zu Shiatsu, was Körper und Geist entspannt und in Einklang bringt. Besonders köstlich ist auch das große Frühstücks-Buffet, welches dich mit allen Nährstoffen für das anschließende Training versorgen wird.

Aber sind wir mal ehrlich, am wichtigsten ist der Kursraum, unser heiliger Ort.

Trainingsraum

Der Raum ist 11 qm², sowie 2,90 m hoch. Es werden 8 XPert, Chrom Poles mit 45mm aufgestellt.

Für mehr Informationen wirf doch mal einen Blick auf die Webseite des Hotels.